gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
Aktualisiert: 22.07.2022, 17:48 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

109. Tour de France

Laporte erlöst die Grande Nation: „Wichtig für Frankreich“

Das größte Fiasko seit 1999 bleibt Gastgeber Frankreich bei der Tour de France erspart. Christophe Laporte beschert seinen Landsleuten doch noch einen Etappensieg.

Christophe Laporte sorgte für den ersten französischen Etappensieg bei der 109. Tour de France. Foto:David Pintens/BELGA/dpa

© David Pintens/BELGA/dpa

Christophe Laporte sorgte für den ersten französischen Etappensieg bei der 109. Tour de France. Foto:David Pintens/BELGA/dpa

Von Stefan Tabeling und Tom Bachmann, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.