gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
Aktualisiert: 26.06.2019, 19:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Titel als „größter Ansporn“: U21 vor Nervenprobe

Zweimal holte Deutschlands U21 bislang den EM-Titel, nie konnte sie ihn verteidigen. Die aktuelle Generation strebt dieses Kunststück an. Die nächste Hürde auf dem Weg zum großen Ziel ist Außenseiter Rumänien. Zu einem Faktor könnte die Hitze werden.

U21-Trainer Stefan Kuntz spricht bei der Pk in Bologna mit Journalisten. Foto: Cezaro De Luca

U21-Trainer Stefan Kuntz spricht bei der Pk in Bologna mit Journalisten. Foto: Cezaro De Luca

Von Miriam Schmidt und Christian Kunz, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.