17.05.2022, 09:43 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Relegation

Kienbaum statt Sevilla: Harte Hertha-Zeiten für Bobic

Als Fredi Bobic vor einem Jahr nach Berlin kam, dachten viele bei der Hertha, der Erfolg käme nun von ganz alleine. Der Geschäftsführer konnte die Leiden des Hauptstadt-Clubs aber nicht kurieren.

Für Hertha-Manager Fredi Bobic war es eine schwierige erste Saison beim Big City Club. Foto:Tom Weller/dpa

© Tom Weller/dpa

Für Hertha-Manager Fredi Bobic war es eine schwierige erste Saison beim Big City Club. Foto:Tom Weller/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter