Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.03.2019, 19:26 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Hoeneß schweigt vor Liverpool lieber zu Löw

Joachim Löw muss nach der Ausmusterung von drei verdienten Fußball-Nationalspielern des FC Bayern München mit einer kritischen Replik von Uli Hoeneß rechnen. Der Präsident des deutschen Rekordmeisters hielt sich auch öffentlich noch zurück.

Uli Hoeneß hält sich zum Thema Löw öffentlich noch zurück. Foto: Marijan Murat

Uli Hoeneß hält sich zum Thema Löw öffentlich noch zurück. Foto: Marijan Murat

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick