10.03.2021, 11:20 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Hertha denkt weiter groß: „Ins erste Drittel hocharbeiten“

Geschäftsführer Carsten Schmidt hat große Ziele mit Hertha BSC. Foto: Felix Hörhager/dpa

Geschäftsführer Carsten Schmidt hat große Ziele mit Hertha BSC. Foto: Felix Hörhager/dpa

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.