Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
11.05.2019, 07:52 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Giro startet mit Auftaktzeitfahren - Debüt für Ackermann

Mit einem starken Feld beginnt am heutigen Samstag der 102. Giro d'Italia. Die Hoffnungen der einheimischen Fans ruhen auf Vincenzo Nibali, Topfavorit ist aber der Slowene Primoz Roglic. Sein Giro-Debüt gibt der deutsche Meister Pascal Ackermann.

Siegesanwärter auf den Giro-Gesamtsieg 2019: Primoz Roglic. Foto: Marco Alpozzi/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press

Siegesanwärter auf den Giro-Gesamtsieg 2019: Primoz Roglic. Foto: Marco Alpozzi/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Themen