Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
24.11.2019, 14:28 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Fünf Millionen - Rekordpreisgeld und Gesamtsieg für Rahm

Der Spanier Jon Rahm hat Golf-Geschichte geschrieben und das bisher höchste Preisgeld für einen Turniersieg kassiert. Der 25-Jährige gewann mit insgesamt 269 Schlägen das Saisonfinale der Europa-Tour in Dubai und strich allein dafür drei Millionen US-Dollar ein.

Jon Rahm verdiente in Dubai an einem Tag fünf Millionen US-Dollar. Foto: Martin Dokoupil/ZUMA Wire/dpa

Jon Rahm verdiente in Dubai an einem Tag fünf Millionen US-Dollar. Foto: Martin Dokoupil/ZUMA Wire/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick