gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
07.09.2022, 15:22 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Europäischer Wettbewerb

Freiburg, Union und Köln heiß auf Europa-Abende

Frankfurt hat der Europa League ein Stück weit aus dem Schatten der Königsklasse herausgeholfen. Freiburg und Union hoffen auf ähnliche internationale Highlights. Auch Köln startet mit viel Euphorie.

Der SC Freiburg trifft zum Auftakt der Europa League auf den aserbaidschanischen Vertreter Karabach Agdam. Foto:Tom Weller/dpa

© Tom Weller/dpa

Der SC Freiburg trifft zum Auftakt der Europa League auf den aserbaidschanischen Vertreter Karabach Agdam. Foto:Tom Weller/dpa

Von Christoph Lother, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.