Aktualisiert: 23.06.2022, 14:46 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Bundesliga

Trennung in Frieden: Hinteregger hört mit 29 auf

Auf dem Rasen wurde Martin Hinteregger für Eintracht-Fans zum Held und Liebling. Daneben leistete er sich immer wieder Fehltritte. Nun hat er seinen noch zwei Jahre gültigen Vertrag auflösen lassen.

Der Österreicher Martin Hinteregger wechselte 2019 zum Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Foto:Arne Dedert/dpa

© Arne Dedert/dpa

Der Österreicher Martin Hinteregger wechselte 2019 zum Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Foto:Arne Dedert/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter