12.10.2019, 10:08 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Formel 1 steht wegen Taifun still: „Sicherheit geht vor“

„Der gesamte Zeitplan für den 12. Oktober ist gestrichen“ - der Taifun Hagibis hat auch die Formel 1 in Suzuka im Griff. Foto: Kyodo News/AP/dpa

„Der gesamte Zeitplan für den 12. Oktober ist gestrichen“ - der Taifun Hagibis hat auch die Formel 1 in Suzuka im Griff. Foto: Kyodo News/AP/dpa

Weiterlesen?

Nur 0,99 € im 1. Monat

 Monatlich kündbar
Alle GN-Online-Inhalte
GN-Online-App inklusive
Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.