Aktualisiert: 08.02.2023, 16:51 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Kokain-Vorwürfe

Fischer-Anwalt kündigt Einlassung bei Staatsanwaltschaft an

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt wegen unerlaubten Drogenbesitzes gegen Eintracht-Präsident Peter Fischer. Dessen Anwälte kündigen nach der Akteneinsicht eine zeitnahe Einlassung an.

Seit dem Jahr 2000 Präsident von Eintracht Frankfurt: Peter Fischer. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

© Frank Rumpenhorst/dpa

Seit dem Jahr 2000 Präsident von Eintracht Frankfurt: Peter Fischer. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen


Zahlungsmittel-PW-Icons
  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.

gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Wir berichten für dich von den Plätzen in der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
2022-06-mlueken
Martin Lüken,
Sportredakteur