Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
28.02.2020, 22:48 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Erst desolat, dann stark: Hertha holt Punkt in Düsseldorf

Hertha lebt noch. Die Berliner versinken zwar eine Halbzeit lang tief im Abstiegskampf, erholen sich aber rechtzeitig. Zwei Neuzugänge schieben den Klinsmann-Wirbel für den Moment beiseite.

Berlins Krzysztof Piatek (M) jubelt mit Maximilian Mittelstädt (l) und Matheus Cunha über seine Treffer zum 3:3. Foto: Bernd Thissen/dpa

Berlins Krzysztof Piatek (M) jubelt mit Maximilian Mittelstädt (l) und Matheus Cunha über seine Treffer zum 3:3. Foto: Bernd Thissen/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick