Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
24.10.2019, 11:52 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

„Bübchenfußball“: Empfindlicher Rückschlag für den BVB

Rückschlag statt Trendwende - der schwache Auftritt beim 0:2 gegen Mailand macht dem BVB wenig Mut für das Revierderby gegen den FC Schalke. Vor allem für Trainer Lucien Favre wächst der Druck. Schlagzeilen über „Schattenmann“ José Mourinho sorgen für Unruhe.

Auch Dortmunds Torwart Roman Bürki und Julian Weigl waren nach der Niederlage gegen Inter Mailand bedient. Foto: Bernd Thissen/dpa

Auch Dortmunds Torwart Roman Bürki und Julian Weigl waren nach der Niederlage gegen Inter Mailand bedient. Foto: Bernd Thissen/dpa

Weiterlesen?

Sie haben bereits einen Tagespass oder ein Digital-Abo?

GN-Online Probe-Abo

Für nur 1,99 € im 1. Monat testen, danach für 9,99 € weiterlesen (monatlich kündbar)

Jetzt Probemonat starten

Mehr Informationen zu unseren Digital-Angeboten

Sie sind bereits Print-Abonnent?

Lesen Sie neben der gedruckten Ausgabe auch das E-Paper und alle Inhalte auf GN-Online für nur 3,99 € pro Monat.

Angebot wählen