Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.04.2019, 23:02 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Einzige Hoffnung im Dilettanten-Ball: Schwäche der anderen

In Schalke, Stuttgart, Nürnberg und Hannover stecken noch vier Teams im Abstiegskampf. Zwei werden runter müssen, einer in die Relegation, einer wird sich retten. Eigene Argumente für den Klassenverbleib sammeln sie alle nicht. Die Schwäche der Rivalen ist ihre Hoffnung.

Hannovers Profi können trotz einer schwachen Saison noch auf den Ligaverbleib hoffen. Foto: Andreas Gora

Hannovers Profi können trotz einer schwachen Saison noch auf den Ligaverbleib hoffen. Foto: Andreas Gora

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick