Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.12.2019, 15:32 Uhr / Lesedauer: ca. 1min

Dynamo-Remis bei Scholz-Debüt - Kein Sieger im Hessenderby

Dynamo Dresden hat den Sprung vom letzten Tabellenplatz in der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Mit Interimstrainer Heiko Scholz als Nachfolger von Cristian Fiel kamen die Sachsen gegen den SV Sandhausen am Sonntag über ein 1:1 (1:1) nicht hinaus.

Darmstadts Tobias Kempe (r) und Wiesbadens Jeremias Lorch teilten sich im Hessenderby die Punkte. Foto: Thomas Frey/dpa

Darmstadts Tobias Kempe (r) und Wiesbadens Jeremias Lorch teilten sich im Hessenderby die Punkte. Foto: Thomas Frey/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick