Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.01.2020, 07:28 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Drei Baustellen: Handballer nach „Katastrophe“ ernüchtert

Wie lässt sich der erschreckend schwache Auftritt der deutschen Handballer gegen Spanien erklären? Dafür braucht auch der Bundestrainer Zeit. Er muss nun aber schnell große Problemfelder bearbeiten, sonst könnte die EM zum Desaster werden.

Die deutschen Handballer um Torhüter Andreas Wolff (M) verlassen nach dem Abpfiff enttäuscht den Platz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Die deutschen Handballer um Torhüter Andreas Wolff (M) verlassen nach dem Abpfiff enttäuscht den Platz. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick