Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.01.2020, 16:44 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Doll verpasst Ruhpolding-Podium knapp - WM-Aus für Schempp

Für die deutschen Biathlon-Männer waren die Heim-Weltcups in Ruhpolding und Oberhof mit insgesamt vier Podestplätzen erfolgreich. Bei den Frauen sieht 25 Tage vor dem WM-Start anders aus. Simon Schempp muss erneut ein WM-Aus verkraften.

Denise Herrmann landete in der Verfolgung auf Platz sechs. Foto: Matthias Balk/dpa

Denise Herrmann landete in der Verfolgung auf Platz sechs. Foto: Matthias Balk/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick