Aktualisiert: 16.05.2022, 22:15 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Eishockey-WM

DEB-Team siegt knapp gegen Frankreich - Sorgen um Stützle

Deutschlands Eishockey-Cracks sind bei der WM in Finnland weiter auf Viertelfinal-Kurs. Den Arbeitssieg bezahlte das DEB-Team teuer: NHL-Stürmer Stützle droht das WM-Aus.

Leonhard Pföderl (M) aus Deutschland jubelt mit seinen Teamkollegen Marcel Noebels (l) und Marc Michaelis über sein Tor im WM-Spiel gegen Frankreich. Foto:Martin Meissner/AP/dpa

© Martin Meissner/AP/dpa

Leonhard Pföderl (M) aus Deutschland jubelt mit seinen Teamkollegen Marcel Noebels (l) und Marc Michaelis über sein Tor im WM-Spiel gegen Frankreich. Foto:Martin Meissner/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter