gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Für Sie habe ich das Ohr an der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
smenzel
Susanne Menzel,
Redakteurin
Aktualisiert: 31.10.2022, 07:24 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Formel 1

Das sind die Lehren aus dem Großen Preis von Mexiko

Es läuft auch im drittletzten Saisonrennen denkbar schlecht für Mick Schumacher. Der Zeitpunkt ist äußerst ungünstig. Und bei Mercedes ärgern sie sich über einen taktischen „Griff ins Klo“.

Der deutsche Haas-Pilot Mick Schumacher in Aktion. Foto:Carlos Perez Gallardo/REUTERS/dpa

© Carlos Perez Gallardo/REUTERS/dpa

Der deutsche Haas-Pilot Mick Schumacher in Aktion. Foto:Carlos Perez Gallardo/REUTERS/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 59,40 € 29,90 € zahlen,
6 Monate lesen

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.