Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.11.2019, 23:16 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Dank Retter Forsberg: RB Leipzig erstmals im Achtelfinale

RB Leipzig ist erstmals in die K.o.-Runde der Champions League eingezogen. Möglich macht den Coup ein cooler Schwede: Emil Forsberg trifft in der Schlussphase gleich zweimal - aus einem 0:2 wird so das erlösende 2:2.

Leipzigs Dayot Upamecano (l) und Benficas Ruben Dias kämpfen um den Ball. Foto: Jan Woitas/dpa

Leipzigs Dayot Upamecano (l) und Benficas Ruben Dias kämpfen um den Ball. Foto: Jan Woitas/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick