23.06.2022, 07:11 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

NHL

Colorado Avalanche fehlt noch ein Sieg zum Stanley Cup

Das vermeintliche Tor von Nico Sturm wird zwar seinem Teamkollegen zugesprochen, der Eishockey-Profi aus Augsburg hat in Spiel fünf um den Stanley Cup aber dennoch allen Grund zum Jubel.

Nico Sturm (2.v.r, 78) von Colorado wird nach einem Treffer von seinen Teamkollegen beglückwünscht. Foto:John Bazemore/AP/dpa

© John Bazemore/AP/dpa

Nico Sturm (2.v.r, 78) von Colorado wird nach einem Treffer von seinen Teamkollegen beglückwünscht. Foto:John Bazemore/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Themen

Orte

Karte
Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter