Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.12.2019, 14:54 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

BVB hofft auf Schützenhilfe - Favre beklagt Witsel-Ausfall

Aus eigener Kraft ist die K.o.-Runde der Champions League nicht mehr zu schaffen. Dennoch glaubt der BVB im Gruppenfinale gegen Prag an ein Happy End. Schützenhilfe soll ausgerechnet ein Team leisten, das keinen Punkt mehr benötigt. Weiteres Handicap: der Ausfall Witsels.

Trainer Lucien Favre beklagt den Ausfall von Axel Witsel. Foto: Bernd Thissen/dpa

Trainer Lucien Favre beklagt den Ausfall von Axel Witsel. Foto: Bernd Thissen/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick