03.04.2019, 07:46 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Breitner wünscht mehr Konkurrenz für Bayern und Dortmund

Paul Breitner wünscht sich mehr Konkurrenzkampf an der Spitze der Fußball-Bundesliga. Foto: Ina Fassbender

Paul Breitner wünscht sich mehr Konkurrenzkampf an der Spitze der Fußball-Bundesliga. Foto: Ina Fassbender

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.