gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Danke, dass Sie unseren Lokaljournalismus unterstützen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
sburkert
Steffen Burkert,
Chefredakteur Digital
Aktualisiert: 08.09.2022, 07:26 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Champions League

Bayer Leverkusen hadert mit fehlendem Glück

Sechs Niederlagen in sieben Spielen in drei Wettbewerben - die Krise bei Bayer Leverkusen spitzt sich immer mehr zu. Trainer Gerardo Seoane wird noch nicht offen angezählt. Dennoch sollte er bald liefern.

Ferran Jutgla (r) vom FC Brügge kämpft gegen Odilon Kossounou von Bayer Leverkusen um den Ballbesitz. Foto:Bruno Fahy/BELGA/dpa

© Bruno Fahy/BELGA/dpa

Ferran Jutgla (r) vom FC Brügge kämpft gegen Odilon Kossounou von Bayer Leverkusen um den Ballbesitz. Foto:Bruno Fahy/BELGA/dpa

Von Holger Schmidt, dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.