Aktualisiert: 07.07.2022, 17:05 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Tour de France

Pleiten und Stürze: Tour-Traum von Roglic zerplatzt

Primoz Roglic hat den großen Traum, einmal die Tour de France zu gewinnen. Doch die Jagd auf das Gelbe Trikot ist von unheimlich viel Pech geprägt. Und so langsam läuft ihm die Zeit davon.

Der Slowene Primoz Roglic vom Team Jumbo-Visma bei der Zieleinfahrt auf der fünften Etappe. Foto:Daniel Cole/AP/dpa

© Daniel Cole/AP/dpa

Der Slowene Primoz Roglic vom Team Jumbo-Visma bei der Zieleinfahrt auf der fünften Etappe. Foto:Daniel Cole/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter