Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
14.12.2019, 11:28 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Arsenal distanziert sich von Özil-Posting

Der englische Premier-League-Club FC Arsenal hat sich von einem Posting seines Spielers Mesut Özil zur Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren in China distanziert.

Mesut Özil hatte sich in den sozialen Netzwerken zur Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren in China geäußert. Foto: David Klein/CSM via ZUMA Wire/dpa

Mesut Özil hatte sich in den sozialen Netzwerken zur Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren in China geäußert. Foto: David Klein/CSM via ZUMA Wire/dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick