Aktualisiert: 25.05.2022, 20:02 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

French Open

Nach abgewehrtem Matchball: Zverev in Paris in Runde drei

Das war knapp! Alexander Zverev stand in Paris kurz vor dem Aus. Doch dann zeigte er sein großes Kämpferherz und schaffte doch noch den Sprung in Runde drei. Dort steht auch Angelique Kerber.

Alexander Zverev kam gegen Sebastian Baez nach 0:2-Satzrückstand noch zurück. Foto:Christophe Ena/AP/dpa

© Christophe Ena/AP/dpa

Alexander Zverev kam gegen Sebastian Baez nach 0:2-Satzrückstand noch zurück. Foto:Christophe Ena/AP/dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter