gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Mit GN-Online bist du jederzeit top informiert.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
lstrempel
Laura Strempel,
Redakteurin
24.10.2022, 22:15 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Formel 1

Alpine legt gegen Alonsos Strafe Protest ein

Der spanische Alpine-Pilot Fernando Alonso hat beim großen Preis 30 Strafsekunden bekommen. Dadurch wurde er statt dem 7. auf dem 15. Platz gewertet. Foto:Darron Cummings/AP/dpa

© Darron Cummings/AP/dpa

Der spanische Alpine-Pilot Fernando Alonso hat beim großen Preis 30 Strafsekunden bekommen. Dadurch wurde er statt dem 7. auf dem 15. Platz gewertet. Foto:Darron Cummings/AP/dpa

Von dpa

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.