Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
02.05.2019, 18:19 Uhr

Zwei Heimspiele an drei Tagen für den SV Bad Bentheim

Am Freitag ist Concordia Emsbüren zu Gast, am Sonntag kommt dann Schlusslicht VfL Herzlake nach Bad Bentheim. Für den Tabellendritten sind diese Spiele eine große Chance, den Abstand nach oben noch einmal zu verkürzen.

Zwei Heimspiele an drei Tagen für den SV Bad Bentheim

Zuletzt zwei Mal eingewechselt, ist Spielertrainer Jörg Husmann ein Kandidat für die Startelf. Foto: J. Lüken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.