gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Für Sie habe ich das Ohr an der Region.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
smenzel
Susanne Menzel,
Redakteurin
06.04.2020, 08:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

„Würden der Liga gerne zeigen, dass wir es packen können“

Auch beim abgeschlagenen Landesliga-Schlusslicht Union Lohne ruht wegen der Coronakrise der Fußball. Trainingspläne will Trainer Andreas Hüsken erst dann verschicken, wenn die restlichen Spiele angesetzt sind.

Einen Fingerzeig des Verbandes, dass die Saison fortgesetzt wird, will Lohnes Trainer Andreas Hüsken abwarten, ehe er Trainingspläne für seine Spieler erstellt.Foto: J. Lüken

© Lüken, Jürgen

Einen Fingerzeig des Verbandes, dass die Saison fortgesetzt wird, will Lohnes Trainer Andreas Hüsken abwarten, ehe er Trainingspläne für seine Spieler erstellt.Foto: J. Lüken

Von Daniel Buse

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.