Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
25.08.2019, 21:24 Uhr

Wolfsburg verdirbt Hertha-Trainer Covic das Heim-Debüt

Hertha kann den Punktgewinn von München im ersten Heimspiel nicht vergolden und bekommt am Ende drei Tore eingeschenkt. Die größten Aufreger der Partie gab es gleich zum Start. Ein Wolfsburger Holländer macht „ganz einfach“ seinen Job.

Wolfsburg verdirbt Hertha-Trainer Covic das Heim-Debüt

Wolfsburg gewinnt bei Hertha BSC mit 3:0. Foto: Andreas Gora

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.