Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
08.12.2019, 18:52 Uhr / Lesedauer: ca. 4min

Vorwärts-Handballerinnen bleiben mit Derbysieg vorne

Der Landesliga-Spitzenreiter setzte sich mit 27:23 gegen Brandlecht-Hestrup durch. „Ich bin sehr stolz auf die Mannschaft. Wir haben dem Tabellenführer eingeheizt und einen richtig guten Kampf abgeliefert“, sagte SpVgg.-Trainerin Wiebke Kethorn.

Ein umkämpftes Spiel lieferten sich der SV Vorwärts mit Svenja Moggert (am Ball) und die SpVgg. Brandlecht-Hestrup mit Sandra Büter (rechts).Foto: Wohlrab

Ein umkämpftes Spiel lieferten sich der SV Vorwärts mit Svenja Moggert (am Ball) und die SpVgg. Brandlecht-Hestrup mit Sandra Büter (rechts).Foto: Wohlrab

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick