Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
17.11.2019, 11:30 Uhr

Von stillen Helden und eingeschworenen Gemeinschaften

Gelungener Abend in der Alten Weberei in Nordhorn: Kreisportbund und Landkreis zeichneten beim Kreissportehrentag besondere Persönlichkeiten des Sports aus. Der neue Landrat Uwe Fietzek betonte: „Der Sport kann wertvolle Integrationsarbeit leisten.“

Von stillen Helden und eingeschworenen Gemeinschaften

Zu den Geehrten in der Alten Weberei gehörten junge Talente, erfahrene Mannschaften und viele ehrenamtlich Engagierte in den Grafschafter Vereinen. Fotos: Wohlrabt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.