Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16.08.2019, 22:54 Uhr

Vier Tore reichen VfL Weiße Elf nicht für einen Punkt

Die Nordhorner Bezirksliga-Fußballer erwischten im Auswärtsspiel bei der SG Freren eigentlich einen guten Start, gingen am Ende aber leer aus. Die Emsländer setzten sich im Heimspiel mit 5:4 durch.

Vier Tore reichen VfL Weiße Elf nicht für einen Punkt

Hendrik Deelen brachte den VfL Weiße Elf in Freren in Führung. Am Ende reichten den Nordhornern nicht einmal vier Treffer für einen Punkt.Archivfoto: J. Lüken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.