Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.07.2019, 11:24 Uhr

VfL Weiße Elf setzt auf eingespieltes Team und Zusammenhalt

Die Liga ist nach Ansicht von Dennis Brode, Spielertrainer des VfL Weiße Elf aus Nordhorn, stärker geworden, aber dennoch will sich das Team nach Platz fünf in der abgelaufenen Spielzeit in der neuen Saison der Fußball-Bezirksliga nun verbessern.

VfL Weiße Elf setzt auf eingespieltes Team und Zusammenhalt

Sechs Neue beim VfL Weiße Elf: Spielertrainer Dennis Brode (Vierter von links) und sein Kollege Thomas kleine Lögte (Fünfter von links) begrüßen (von links) Eric Lensker, Dani Dirksen, Matthias Böhm, Dominik Elsen, Sergen Dönmez und Luis Haack am Ootmarsumer Weg.Foto: J. Lüken

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.