Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
22.02.2019, 23:08 Uhr

Stuttgart erkämpft Punkt in Bremen - Weinzierl-Schonfrist

In Führung gegangen, Remis gespielt - mit Moral und Leidenschaft hat der VfB Stuttgart einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf geholt. Keeper Ron-Robert Zieler hielt das 1:1 bei Werder Bremen fest.

Stuttgart erkämpft Punkt in Bremen - Weinzierl-Schonfrist

Werder-Spieler Davy Klaassen jubelt mit Max Kruse (l) über sein Tor zum 1:1 im Spiel gegen den VfB Stuttgart. Foto: Carmen Jaspersen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.