16.08.2019, 17:20 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Verzicht auf gesperrten Sebastian Terdenge wurmt den FC 09

Die Schüttorfer Landesliga-Fußballer sind am Sonntag (15 Uhr) beim SV Holthausen-Biene gefordert. „Wir haben intensiv trainiert“, sagt Rainer Sobiech, der mit seinem Trainer-Kollegen Michael Schmidt die 09-Fußballer in dieser Woche zu vier Einheiten bat.

Keine Option ist Sebastian Terdenge (am Ball) für den FC Schüttorf 09 im Auswärtsspiel beim SV Holthausen-Biene nach seinem Platzverweis im Pokal beim SV Eintracht.Archivfoto: J. Lüken

© Lüken, Jürgen

Keine Option ist Sebastian Terdenge (am Ball) für den FC Schüttorf 09 im Auswärtsspiel beim SV Holthausen-Biene nach seinem Platzverweis im Pokal beim SV Eintracht.Archivfoto: J. Lüken

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter