gn-logo-signet1 Monat für 9,90 € 0,99 €

Lernen Sie GN-Online erst einmal in Ruhe kennen.

  • Voller Zugriff auf alle Inhalte
  • GN-App inklusive
  • Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
gdoerr
Guntram Dörr,
Chefredakteur
30.08.2019, 15:43 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Union Lohne setzt gegen Melle auf schnelles Umschalten

Im dritten Heimspiel der Saison bekommt es Union Lohne in der Fußball-Landesliga mit dem SC Melle 03 zu tun. Union-Trainer Andreas Hüsken sieht sein Team als „krassen Außenseiter“ und will mit schnellem Umschaltspiel erfolgreich sein.

Seine Gegner will Dennis Tengen (r.) auch im Duell mit dem SC Melle 03 wieder stehen lassen. Der Flügelspieler traf bislang drei Mal in den Union-Heimspielen.Archivfoto: J. Lüken

© Lüken, Jürgen

Seine Gegner will Dennis Tengen (r.) auch im Duell mit dem SC Melle 03 wieder stehen lassen. Der Flügelspieler traf bislang drei Mal in den Union-Heimspielen.Archivfoto: J. Lüken

Von Daniel Buse

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.

Angebot: 9,90 € 0,99 € im 1. Monat,
monatlich kündbar.

Voller Zugriff auf alle Inhalte
GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.