31.10.2019, 17:00 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Union Lohne sendet Lebenszeichen – aber der Ertrag fehlt

Die Landesliga-Fußballer des SV Union boten beim amtierenden Meister SV Bevern eine starke Leistung, mussten sich am Ende aber mit 1:2 (1:1) geschlagen geben. „Uns fehlt zurzeit einfach auch das nötige Spielglück“, haderte Trainer Andreas Hüsken.

Pech hatte Joshua Sausmikat, als er nach gut einer Stunde Spielzeit nur den Innenpfosten traf.Archivfoto: J. Lüken

© Lüken, Jürgen

Pech hatte Joshua Sausmikat, als er nach gut einer Stunde Spielzeit nur den Innenpfosten traf.Archivfoto: J. Lüken

Premium-Inhalt
Dieser Inhalt ist zahlenden Lesern von GN-Online vorbehalten.
am beliebtesten

Nur 0,99 € für einen Monat!
GN-Online erst einmal in Ruhe kennenlernen.
 

größter Preisvorteil

6 Monate lesen für 1,15 €/Woche
Sparpreis für alle, die dauerhaft gut
informiert sein wollen.

GN-App inklusive
Mehr als 700 neue Artikel pro Woche
Anschließend monatlich kündbar

Copyright © Grafschafter Nachrichten / Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.
Newsletter