Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
12.06.2018, 04:00 Uhr

Ü 32 mit guten Auftritten und wichtigen Erkenntnissen

Die Fußballer des VfL Weiße Elf Nordhorn verpassten beim deutschen Altherren-Supercup den angepeilten Einzug in die K.-o.-Runde, dennoch war Spielertrainer Ismet Cetinok mit dem Abschneiden nicht unzufrieden. Am Ende stand Platz 21 unter 40 Teams.

Ü 32 mit guten Auftritten und wichtigen Erkenntnissen

Beim Altherren-Supercup trat der VfL Weiße Elf an: (oben, von links) Ertugrul Derinoglu, Henning Zwafink, Jan-Christian Diederichs, Dirk Schulthindrik, Marcel Schneider, Tobias Bodenburg, Dennis van Boxem, Spielertrainer Ismet Cetinok, (vorne) Burak Pala, Raimundo Neves, Horst Hoffelner, Ayhan Acet, Markus Strieker, Andreas Kremer, Ingo Walter, Tim Wegner, Tayfun Pala und Betreuer Werner Veldboer. Foto: privat

...WEITERLESEN? Um sämtliche Inhalte auf dieser Seite ohne Einschränkung lesen zu können, melden Sie sich bitte als GN-Abonnent an oder nutzen Sie eines unserer unten aufgeführten Angebote.

Tagespass: Jetzt lesen

  • Ohne Abo sofort lesen
  • Alle Inhalte, alle Funktionen, alle Endgeräte
  • Nur 0,99 Euro für 24 Stunden

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung bzw. kostenfreie Registrierung erforderlich.

GN-Online abonnieren

  • Zu allen Zeiten Neuigkeiten
  • Alle Inhalte, alle Funktionen, alle Endgeräte
  • Nur 14,90 Euro pro Monat

Weitere Abo-Angebote im Überblick finden Sie in unserem GN-Lesershop.

Gutschein einlösen
Bitte melden Sie sich an bzw. registrieren Sie sich kostenfrei, um hier einen Gutschein einlösen zu können.
Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Tabellen & Ergebnisse