Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
29.07.2020, 11:32 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

TuS Gildehaus setzt auf eine langgezogene Vorbereitung

Schon seit Monaten beim TuS dabei sind die neuen Spieler Enrique Rodriguez-Villasenor, Nick Zwiers, Tom Wittrock und Simon Balders. Das Quartett wird eingerahmt von Jens Mensmann (links) und Malte Frensch (rechts). Foto: Wohlrab

Schon seit Monaten beim TuS dabei sind die neuen Spieler Enrique Rodriguez-Villasenor, Nick Zwiers, Tom Wittrock und Simon Balders. Das Quartett wird eingerahmt von Jens Mensmann (links) und Malte Frensch (rechts). Foto: Wohlrab

Weiterlesen?


Danach 9,90 €/Monat. Monatlich kündbar.

Copyright © Grafschafter Nachrichten - Weiterverwendung und -verbreitung nur mit Genehmigung.