Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27.01.2020, 17:49 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

Trauer um Kobe Bryant in Nordhorns Partnerstadt Rieti

Der verunglückte Basketball-Superstar verbrachte einige Jahre seiner Kindheit in Italien. Sein Vater Joe spielte für einige Klubs in der italienischen Liga, darunter NPC Rieti. „Du hast uns zum Träumen gebracht“, gedachte man dort Bryant nach dessen Tod.

Mit italienischen Basketballern ließ sich Kobe Bryant bei einem PR-Termin 2011 in Mailand fotografieren.Foto: dpa

Mit italienischen Basketballern ließ sich Kobe Bryant bei einem PR-Termin 2011 in Mailand fotografieren. Foto: dpa

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick