Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
09.02.2020, 13:56 Uhr / Lesedauer: ca. 2min

SG legt mit gutem Start die Basis zum 29:25-Sieg

Die Handballer von Neuenhaus/Uelsen gefielen beim ungefährdeten Erfolg gegen den VfL Fredenbeck II in Abwehr und Angriff. Die Ballgewinne der Defensive wurden zu Gegenstoßtoren genutzt. Allerdings zeigten die ersatzgeschwächten Gäste auch wenig Gegenwehr.

Zielstrebig agierte Timo Schüring und kam auf vier Tore. Archivfoto: Wohlrab

Zielstrebig agierte Timo Schüring und kam auf vier Tore. Archivfoto: Wohlrab

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick