Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
05.04.2019, 15:15 Uhr

Schüttorfer Volleyballer schlagen weiter in der 2. Liga auf

Der FC 09 will die Lizenz für die neue Saison beantragen. Der Stamm des Teams, das am Sonnabend beim USC Braunschweig spielt, bleibt auch in der kommenden Saison zusammen. Deshalb wird auch das Zweitligaprojekt in Schüttorf fortgeführt.

Schüttorfer Volleyballer schlagen weiter in der 2. Liga auf

Dass Leistungsträger wie Daniel Gorski dem FC 09 treu bleiben, erleichterte Manager Diedrich Lammering die Entscheidung, Zweitliga-Volleyball in Schüttorf über das Saisonende hinaus zu erhalten. Foto: J. Lüken

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren