Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
25.01.2019, 13:18 Uhr

Reschke als VfB-Krisenmanager gefragt

Mit großen sportlichen Sorgen tritt der VfB Stuttgart beim FC Bayern an. In der Verantwortung steht auch Sportvorstand Michael Reschke, für den der 19. Bundesliga-Spieltag zu einem Wiedersehen mit seinem früheren Arbeitgeber wird. Der Druck in der Rückrunde ist groß.

Reschke als VfB-Krisenmanager gefragt

Kaufte für die Rückrunde fleißig ein: VfB-Sportvorstand Michael Reschke (l). Foto: Sebastian Gollnow

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.