Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
02.08.2018, 13:02 Uhr

RB Leipzig will mit Schonkader in die nächte Runde

Zeit, schon jetzt einige Spieler zu schonen. Mit einem durchmischten Team will Ralf Rangnick RB Leipzig in die nächste Runde der mühseligen Europa-League-Qualifikation bringen. Man wolle die Partie „sehr ernst“ nehmen, verspricht Rangnick.

RB Leipzig will mit Schonkader in die nächte Runde

Nach dem 4:0-Sieg im Hinspiel will Leipzigs Trainer Ralf Rangnick auch ohne einige seiner Top-Profis die nächste Etappe auf dem Weg in die Europa League schaffen. Foto: Hendrik Schmidt

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren