Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
07.02.2019, 16:00 Uhr

Philipp Vorlicek bleibt bis 2021 bei der HSG

Rückraumspieler Philipp Vorlicek hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei der HSG Nordhorn-Lingen um zwei Jahre verlängert. Am Sonnabend beginnt für den Handball-Zweitligisten der zweite Saisonteil mit einem Spiel beim TV Hüttenberg.

Philipp Vorlicek bleibt bis 2021 bei der HSG

„Noch einiges erwarten“ kann die HSG von Rückraumspieler Phlipp Vorlicek, da ist sich Trainer Heiner Bültmann sicher. Foto: J. Lüken

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Themen

Karte

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren