Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
19.06.2019, 16:42 Uhr

Deutsche Frauen vor WM-Achtelfinale: „Schippen drauflegen“

Bei der Vorbereitung auf das nächste Spiel am Samstag konzentriert sich das deutschen Nationalteam zunächst auf sich selbst. Und das nicht ganz freiwillig: Weil nach den FIFA-Regularien auch die besten Tabellendritten weiterkommen, gibt es viel Raum für Rechenspiele.

Deutsche Frauen vor WM-Achtelfinale: „Schippen drauflegen“

Fußball-Nationalspielerinnen Carolin Simon (r) und Lina Magull ist der nächste Gegner egal. Foto: Sebastian Gollnow

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.