Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
26.02.2020, 16:00 Uhr / Lesedauer: ca. 3min

Lutz Heiny verlässt die HSG und wechselt zum TuS N-Lübbecke

Nach fünf Jahren im Trikot der Handballer von Nordhorn-Lingen, ist es für den 24-Jährigen Zeit für eine neue Herausforderung. Der aus Schüttorf stammende Rückraumspieler blickt zurück auf „besondere Jahre“, die mit dem Bundesliga-Aufstieg gekrönt wurden.

Winke, winke und Goodbye: Lutz Heiny verabschiedet sich am Saisonende und wechselt nach fünf Jahren bei der HSG zum TuS N-Lübbecke. Foto: J. Lüken

Winke, winke und Goodbye: Lutz Heiny verabschiedet sich am Saisonende und wechselt nach fünf Jahren bei der HSG zum TuS N-Lübbecke. Foto: J. Lüken

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick