Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
01.01.2019, 08:10 Uhr

Langes Dinner, kurze Nacht: Skispringer starten durch

Den Silvesterabend verbringen die Skispringer traditionell in Garmisch und Umgebung. Doch kurz nach Mitternacht geht es für Eisenbichler und Co. ins Bett. Denn schon wenige Stunden später wartet das erste große Highlight des neuen Jahres.

Langes Dinner, kurze Nacht: Skispringer starten durch

Markus Eisenbichler freut sich auf das zweite Springen der Vierschanzentournee. Foto: Daniel Karmann

Mit Tagespass jetzt lesen!

nur 0,99 €

Anmelden und Tagespass kaufen

Gutschein einlösen

Mit Abo immer informiert!

ab 1,99 €

GN-Online abonnieren

Abo-Angebote im Überblick

Lesermeinung
Bitte melden Sie sich an, um Kommentare lesen und schreiben zu können.
Nichts verpassen!

Meine GN: Persönliche Homepage

Regelmäßig informiert: Newsletter abonnieren